Online-Info-Session der Europ. Kommission zum Aufruf "DAPHNE" (für Intermediäre)

No alt text

Datum

10.02.2023

Uhrzeit

10:30 - 12:30 Uhr

Ort

Online

Teilen

Die EU-Kommission lädt Interessierte zu einer Online-Info-Session zum Aufruf "Verhinderung und Bekämpfung von geschlechtsspezifischer Gewalt und Gewalt gegen Kinder" - Aufruf an Intermediäre (finanzielle Unterstützung von Drittorganisationen der Zivilgesellschaft) (CERV-2023-DAPHNE) ein.

Diese Online-Info-Session möchte potenziellen Antragstellenden dabei helfen, den Inhalt und die Anforderungen dieses Aufrufs besser zu verstehen. Teilnehmende können ihre Fragen im Vorfeld bei der Anmeldung zur Veranstaltung einreichen oder sie während der Sitzung stellen.

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, ist eine Anmeldung nicht zwingend erforderlich. Es gibt auch die Möglichkeit, die Veranstaltung per Webstreaming zu verfolgen. Weitere Informationen und Anmeldung

Veranstalter

Europäische Kommission