CERV Auftakt-Infoveranstaltung für das Land Sachsen-Anhalt

Datum

03.02.2022

Uhrzeit

10:00 - 12:30 Uhr

Ort

Online

Teilen

Die Staatskanzlei sowie das Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt laden gemeinsam mit der Kontaktstelle CERV zu dieser Infoveranstaltung ein

Die Staatskanzlei und das Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt sowie die Nationale Kontaktstelle CERV laden Sie zu einer kostenlosen digitalen Informationsveranstaltung zum neuen EU-Förderprogramm CERV – zu deutsch: „Bürgerinnen und Bürger, Gleichheit, Rechte und Werte“ – ein. Das neue Programm fördert zivilgesellschaftliche Organisationen, Kommunen und andere öffentliche Einrichtungen, die mit ihren Projekten dazu beitragen, die in den EU-Verträgen verankerten Rechte und Werte der Europäischen Union zu stärken und zu schützen. Projekte können umgesetzt werden in den vier Themenbereichen des Programms Gleichstellung / Antidiskriminierung, bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe, Gewaltprävention oder auch Werte der Union. Über eine Laufzeit von sieben Jahren stehen europaweit mehr als 1,5 Mrd. Euro an Fördermitteln für Ihre Ideen zur Verfügung.

Nach einem Grußwort des Staats- und Kulturministers Rainer Robra gibt die Kontaktstelle CERV in dieser digitalen Informationsveranstaltung zunächst einen allgemeinen Überblick über das Programm. Die sich anschließenden Breakout-Sessions stellen Aufrufe aus den Themenbereichen "Gleichstellung/Antidiskrimierung, Bürgerbeteiligung und Teilhabe sowie Gewaltprävention“ vor. Dabei wird Ihren Fragen und Themen ausreichend Platz eingeräumt. Die Veranstaltung bietet außerdem die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen, auch um später ggf. gemeinsame Projekte zu entwickeln.

Haben Sie Lust, das CERV-Programm kennenzulernen? Dann nutzen Sie die Chance und melden Sie sich gleich unten an. Bei der Anmeldung können Sie angeben, ob Ihre Daten (Name, Organisation, E-Mailadresse) im Anschluss an die Teilnehmer:innen der Veranstaltung zur Vernetzung weitergegeben werden dürfen.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Zoom-Zugangslink zur Veranstaltung.

Veranstalter

Staatskanzlei Sachsen-Anhalt
Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt 
Kontaktstelle CERV